Rever­se Recrui­t­ing – Ein neu­er Trend?

reverse recruiting

Fach­kräf­te möch­ten sich beruf­lich wei­ter­ent­wi­ckeln und suchen nach her­aus­for­dern­den, bes­se­ren Posi­tio­nen. Dage­gen haben immer mehr Unter­neh­men freie Stel­len zu besetz­ten und befin­den sich auf der Talent­su­che. Schon lan­ge ist es schwer, bei­de Par­tei­en pas­send zusam­men­zu­füh­ren. Der Fach­kräf­te­man­gel macht den Fir­men zu schaf­fen und die Bewer­ber sind das klas­si­sche Bewer­bungs­ver­fah­ren leid. Daher hat sich ein Trend ent­wi­ckelt, den es schon län­ger gibt, der aber mitt­ler­wei­le immer mehr ins Ram­pen­licht gerät. Die Rede ist vom Rever­se Recrui­t­ing.

Wie ist die Rever­se Recrui­t­ing Definition?

Beim Rever­se Recrui­t­ing bewirbt sich nicht der Kan­di­dat, son­dern das Unter­neh­men. Sie prä­sen­tie­ren Ihre Fir­ma und die aus­ge­schrie­be­ne Stel­le beim poten­ti­el­len neu­en Mit­ar­bei­ter. Der klas­si­sche Bewer­bungs­pro­zess wird umge­kehrt. Mit einer ent­spre­chen­den Stel­len­an­zei­ge zieht das Unter­neh­men die Auf­merk­sam­keit des Kan­di­da­ten auf sich und sag­te qua­si: „Hey schau­en Sie mal her. Wir wol­len Sie und kön­nen Ihnen fol­gen­des bie­ten … War­um es sich für Sie lohnt, bei uns zu arbeiten …“

Über fol­gen­de Wege führt Rever­se Head­hun­ting Sie zum Erfolg:

  • Rever­se Recrui­t­ing Por­ta­le und Apps
  • Kar­rie­ree­vents
  • Inhouse Ver­an­stal­tun­gen

Der Arbeit­ge­ber bewirbt sich beim Arbeit­neh­mer auf ver­schie­de­ne Art und Weise.
Je nach Metho­de müs­sen Sie auf unter­schied­li­che Din­ge ach­ten. Wir zei­gen, wor­auf es ankommt.

Rever­se Recrui­t­ing Portal

reverse recruiting karriere

Es gibt ver­schie­de­ne Apps und Rever­se Recrui­t­ing Por­ta­le, auf denen Sie sich als Unter­neh­men regis­trie­ren kön­nen. Über ein Pro­fil kön­nen Sie Ihre Fir­ma, die inter­nen Vor­zü­ge und die offe­nen Stel­len ins rech­te Licht rücken. Das kann über Bil­der und Vide­os ver­deut­licht wer­den. Fin­den Sie einen Spre­cher, der Ihre Unter­neh­mens­kul­tur vertritt.

Der Bewer­ber legt eben­falls ein Pro­fil an und kann mehr über sich erzäh­len. Eine Art Lebens­lauf wird hin­ter­legt. Ähn­lich wie in einer Dating App kann sich die Fach­kraft nun Fir­men und offe­ne Stel­len anschau­en und nach rechts oder links “swi­pen”. Er ent­schei­det, je nach dem, ob ihm das Unter­neh­men zusagt oder nicht. Manch eine Platt­form arbei­tet auch mit Ja- oder Nein-Klicks. Bei einem “Match” wird der Kon­takt zwi­schen Talent und Mit­ar­bei­ter her­ge­stellt. Es folgt ein Vorstellungsgespräch.

Rever­se Head­hun­ting auf Karriereevents

Es gibt mes­se­ar­ti­ge Kar­rie­ree­vents, die wie gemacht für Rever­se Head­hun­ting sind. Der Arbeit­ge­ber bewirbt sich beim Arbeit­neh­mer durch einen eige­nen Stand. Meist fin­den die­se Events für Fir­men einer bestimm­ten Bran­che statt, so zum Bei­spiel für Rever­se Recrui­t­ing IT. Dabei besteht für den Kan­di­dat die per­fek­te Mög­lich­keit, die Bewer­bun­gen Ihres Unter­neh­mens auf sich wir­ken las­sen. Das Recrui­t­ing wird auf die­se Art erleich­tert und in einer offe­nen Gesprächs­kul­tur kön­nen Sie mit­ein­an­der kommunizieren.

Rever­se Recrui­t­ing im eige­nen Unternehmen

reverse recuiting open
Ein Tag der offe­nen Tür kann beson­ders hilf­reich sein. Er bie­tet eine eige­ne Platt­form. Die Talen­te kön­nen sich bei einem Besuch ein Bild über Ihre Unter­neh­mens­kul­tur machen. Dabei erhal­ten sie einen guten Ein­druck und sehen viel­leicht ihre Zukunft in eben die­sem Unter­neh­men. Um die Bewer­bung zu ver­bes­sern, nut­zen Sie als Fir­men sol­che Tage auch als Mög­lich­keit, Vor­trä­ge zu hal­ten. Wäh­rend die­sen erfah­ren Talen­te mehr über die Leit­sät­ze, die Moti­va­tio­nen und die Arbeit Ihres Unternehmens.

War­um Fir­men Rever­se Head­hun­ting nutzen

Mit Rever­se Head­hun­ting haben Sie eine fle­xi­ble Mög­lich­keit, die Vor­zü­ge Ihres Unter­neh­mens vor­zu­stel­len. Arbei­ten Sie die­se mit Video­clips, Fotos und Tex­ten her­aus und prä­sen­tie­ren sie beispielsweise:

  • die Fir­­men-Stra­­te­­gie
  • der­zei­ti­ges Personal
  • Unter­neh­mens­phi­lo­so­phie
  • Work-Life-Balan­ce
  • und vie­les mehr

So kön­nen Sie außer­dem mit Mit­ar­bei­ter­ver­güns­ti­gun­gen, kos­ten­frei­en Geträn­ken oder Obst­ta­gen und beson­de­ren Auf­ent­halts­räu­men für die Pau­se locken. Das zeigt, dass Ihnen das Wohl­be­fin­den Ihrer Mit­ar­bei­ter am Her­zen liegt.

Der Arbeit­ge­ber bewirbt sich beim Arbeit­neh­mer und spricht durch Rever­se Recrui­t­ing vor allem jun­ge Nach­wuchs­ta­len­te an. Der Vor­teil als mög­li­cher neu­er Mit­ar­bei­ter ist, dass die­se bereits wis­sen, wor­auf sie bei einer neu­en Stel­le Wert legen. Die­se Punk­te kön­nen Sie in einem direk­ten Aus­tausch mit dem Kan­di­da­ten klä­ren. Außer­dem erspart sich der mög­li­che Mit­ar­bei­ter durch den direk­ten Kon­takt ein umfang­rei­ches Anschreiben.

Hat Rever­se Recrui­t­ing Chan­cen für die Zukunft?

Das wird nur die Zeit zei­gen. Aller­dings wird Rever­se Recrui­t­ing der­zeit immer häu­fi­ger genutzt und es bringt Ver­än­de­rung in den klas­si­schen Bewer­ber­all­tag. Als Talent erhält man einen bes­se­ren Ein­druck vom Unter­neh­men, was auch dafür sor­gen soll, dass die Fach­kraft nicht jedes Jahr den Job wech­seln möch­te. Außer­dem wol­len die Kan­di­da­ten ger­ne selbst umwor­ben werden.

Belieb­te Bran­chen und Rever­se Recrui­t­ing Beispiele:

  • IT
  • Natur­wis­sen­schaf­ten
  • Medi­zin und Pflege
  • Trans­port

Sie sind am Zug

Nut­zen Sie unser Job­por­tal als Rever­se Recrui­t­ing Por­tal. Sie kön­nen sich und Ihr Unter­neh­men den Fach­kräf­ten vor­stel­len. Umwer­ben Sie neue Talen­te auf unse­rer Platt­form. Dabei hel­fen Sie sich selbst aus dem eige­nen Fach­kräf­te­man­gel. Für mehr Infor­ma­tio­nen kön­nen Sie uns jeder­zeit kon­tak­tie­ren. Wir hel­fen Ihnen weiter.

Häu­fig gestell­te Fra­gen zu Rever­se Recruiting

JETZT PASSENDE JOBBÖRSE FINDEN

Ein­fach Post­leit­zahl oder Ort eingeben:

Ihre Anfra­ge wird verarbeitet…

Die per­fek­te Job­bör­se wird ermittelt…

Wir haben die per­fek­te Job­bör­se für Sie gefunden!

UNSERE JOBBÖRSEN-EMPFEHLUNG FÜR IHRE REGION

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü