Pro­fes­sio­nel­les Gestal­ten einer Karrierewebsite

Gute Mit­ar­bei­ter zu fin­den ist in der heu­ti­gen Zeit kei­ne leich­te Auf­ga­be. Wäh­rend frü­her noch gedruck­te Stel­len­an­zei­gen im Tages­blatt eine Rol­le spiel­ten, suchen Recrui­ter heu­te über ande­re Wege nach den opti­ma­len Mit­ar­bei­tern. Sie war­ten nicht mehr auf ein­ge­hen­de Bewer­bun­gen, son­dern suchen aktiv über Social Media Kanä­le oder erstel­len Kar­rie­re­sei­ten auf der Web­site des Unternehmens.

Sie haben kei­ne Zeit oder Mög­lich­keit eine pro­fes­sio­nel­le Kar­rie­re­sei­te auf Ihrer Fir­men­web­site einzubinden?

Erstel­len Sie eine kos­ten­lo­se Kar­rie­re­sei­te und prä­sen­tie­ren Sie sich als Arbeit­ge­ber auf unse­ren Jobportalen.

Kar­rie­re­sei­ten sind ein wich­ti­ger Bestand­teil der Per­­so­­nal­­mar­­ke­­ting-Stra­­te­­gie Ihres Unter­neh­mens und einer der wich­tigs­ten Recrui­­t­ing-Kanä­­le im Per­so­nal­we­sen. Damit reprä­sen­tie­ren Sie Ihr Unter­neh­men als Arbeit­ge­ber und stel­len eine Schnitt­stel­le zwi­schen inter­es­sier­ten Kan­di­da­ten und den Ansprech­part­nern Ihrer Per­so­nal­ab­tei­lung her. Eben­so könn­ten poten­zi­el­le Kun­den sich ihre Infor­ma­tio­nen über die Kar­rie­re­sei­te holen. Gehen Sie des­halb beim Erstel­len einer opti­ma­len Kar­rie­re­sei­te über­legt und struk­tu­riert vor.

Was möch­ten Sie mit einer Kar­rie­re­sei­te erreichen?

Die Kar­rie­re­sei­te ist oft der ers­te Ein­druck eines Unter­neh­mens.

Inter­es­sier­te Bewer­ber infor­mie­ren sich dort direkt über das Unter­neh­men und suchen nach pas­sen­den Stel­len­an­zei­gen. Die­se Kan­di­da­ten sol­len ermu­tigt wer­den, sich gezielt auf die offe­nen Stel­len­an­ge­bo­te oder initia­tiv zu bewer­ben. Sie erleich­tern mit einer opti­ma­len Kar­rie­re­home­page die Kon­takt­auf­nah­me zwi­schen poten­zi­el­len Inter­es­sen­ten und den Mit­ar­bei­tern Ihrer Personalabteilung.

Aus die­sem Grund soll die Kar­rie­re­web­site Ihr Unter­neh­men als Arbeit­ge­ber attrak­tiv dar­stel­len und ein posi­ti­ves Gefühl bei Ihrer Ziel­grup­pe auslösen.

Wie erstel­len Sie die per­fek­te Karriereseite?

Defi­nie­ren Sie Ihre Zielgruppe

Um eine opti­ma­le Kar­rie­re­sei­te zu gestal­ten, bedarf es eini­ger Vor­über­le­gun­gen. So soll­te Ihnen bei­spiels­wei­se klar sein, wel­che Ziel­grup­pe Sie anspre­chen möch­ten? Pas­sen sie dem­entspre­chend die Inhal­te an. Für Aus­zu­bil­den­de sind bei­spiels­wei­se Sicher­heit und kla­re Auf­ga­ben im Unter­neh­men oft wich­ti­ger als für Young Pro­fes­sio­nals, die eher nach Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten und Auf­stiegs­chan­cen suchen.

Seriö­ses, über­sicht­li­ches Design

Die Kar­rie­re­home­page soll­te dabei immer klar und über­sicht­lich struk­tu­riert sein.
Mit dem Cor­po­ra­te Design Ihres Unter­neh­mens wirkt sie seri­ös, anspre­chend und freund­lich auf Ihre Zielgruppe.

Anspre­chen­de Tex­te & Bilder

Erstel­len Sie Tex­te, Fotos und Vide­os um Ihr Unter­neh­men posi­tiv dar­zu­stel­len. Die Kan­di­da­ten sol­len schließ­lich Lust bekom­men, sich bei Ihnen zu bewer­ben. Vide­os, in denen Mit­ar­bei­ter über ihren Arbeits­all­tag spre­chen, sind sehr beliebt. Den­ken Sie auch an die Opti­mie­rung für mobi­le End­ge­rä­te. Ihre Kar­rie­re­sei­te soll­te nicht nur am PC, son­dern auch auf Smart­pho­ne oder Tablet rich­tig ange­zeigt werden.

Ver­mei­den Sie Flüchtigkeitsfeler

Ver­mei­den Sie Alles, was einen nega­ti­ven Ein­druck bei Ihrer Ziel­grup­pe hinterlässt:
Schreib­feh­ler, nicht funk­tio­nie­ren­de Links und Vide­os, die nicht abge­spielt wer­den kön­nen, haben nichts auf einer anspre­chen­den Kar­rie­re­sei­te zu suchen.

Las­sen Sie sich bei Bedarf inspirieren

Wenn Sie beim Erstel­len Ihrer Kar­rie­re­sei­te unsi­cher sind, sehen Sie sich die Kar­rie­re­sei­ten ande­rer Unter­neh­men an. Las­sen Sie sich ruhig inspirieren!

Ama­zon Kar­rie­re­sei­te https://www.amazon.jobs/de
Otto Kar­rie­re­sei­te https://www.otto.de/jobs/
Bosch Kar­rie­re­sei­te https://www.bosch.de/karriere/
BMW Kar­rie­re­sei­te https://www.bmwgroup.com/de/karriere.html
Daim­ler Kar­rie­re­sei­te https://www.daimler.com/karriere/

Was beinhal­tet Ihre per­fek­te Karriereseite?

umfang­rei­che Informationen

Poten­zi­el­le Kan­di­da­ten möch­ten auf einen Blick alle wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen zu Ihrem Unter­neh­men sowie Ihre Unter­neh­mens­kul­tur und Ihre Unter­neh­mens­wer­te erkennen.

Über­sicht offe­ner Stellenanzeigen

Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten und offe­ne Stel­len­an­ge­bo­te sind eben­falls wich­ti­ge Inhal­te einer Kar­rie­re­home­page. Auf­ge­wer­tet wer­den die­se Tex­te natür­lich durch Fotos und Vide­os. Hier erhält der Inter­es­sent alle Ant­wor­ten auf sei­ne Fragen.

Kon­takt­da­ten / Ansprechpartner

Ein wich­ti­ger Aspekt sind Ihre Kon­takt­da­ten bzw. die Kon­takt­da­ten des rich­ti­gen Ansprech­part­ners in Ihrem Unter­neh­men. Der poten­zi­el­le Bewer­ber hat so die Mög­lich­keit, direkt Kon­takt mit Ihnen auf­zu­neh­men und sei­ne noch offe­nen Fra­gen zu stel­len. Er kann dadurch direkt in den Bewer­bungs­pro­zess eintreten.

Bewer­bungs­mög­lich­kei­ten

Bei den ange­ge­be­nen Stel­len­an­ge­bo­ten erleich­tert ein Bewer­bungs­but­ton oder For­mu­lar den Bewer­bungs­pro­zess. Die­se For­mu­la­re müs­sen natür­lich tech­nisch ein­wand­frei sein und funk­tio­nie­ren. Durch ein aus­ge­füll­tes For­mu­lar, wel­ches beim Abschi­cken eine Feh­ler­mel­dung zeigt, ver­liert der Bewer­ber schnell das Inter­es­se an Ihrem Unter­neh­men. Beach­ten Sie dabei auch die gel­ten­den Daten­schutz­be­stim­mun­gen und wei­sen den Inter­es­sen­ten bei Anga­be sei­ner per­sön­li­chen Daten auf deren Nut­zung durch Ihr Unter­neh­men hin.

Eine inno­va­ti­ve, anspre­chen­de und opti­mier­te Kar­rie­re Web­site bie­tet vie­le Vor­tei­le bei der Bewer­ber­su­che. Soll­ten Sie Hil­fe bei der Erstel­lung einer sol­chen benö­ti­gen oder suchen wei­te­re Infor­ma­tio­nen? Dann kon­tak­tie­ren Sie uns ger­ne tele­fo­nisch oder stö­bern Sie in unse­rem Rat­ge­ber!

Häu­fig gestell­te Fra­gen zur Karriereseite

Sie haben kei­ne Zeit oder Mög­lich­keit eine pro­fes­sio­nel­le Kar­rie­re­sei­te auf Ihrer Fir­men­web­site einzubinden?
Erstel­len Sie eine kos­ten­lo­se Kar­rie­re­sei­te und prä­sen­tie­ren Sie sich als Arbeit­ge­ber auf unse­ren Jobportalen.

JETZT PASSENDE JOBBÖRSE FINDEN

Ein­fach Post­leit­zahl oder Ort eingeben:

Ihre Anfra­ge wird verarbeitet…

Die per­fek­te Job­bör­se wird ermittelt…

Wir haben die per­fek­te Job­bör­se für Sie gefunden!

UNSERE JOBBÖRSEN-EMPFEHLUNG FÜR IHRE REGION

Menü