Die 10 best­be­zahl­ten Jobs in Deutschland

Ach­tung: Hier geben wir Durch­schnitts­wer­te an. Bei man­chen Bran­chen sind die­se rela­tiv reprä­sen­ta­tiv, bei ande­ren jedoch schwan­ken Ein­stiegs­ge­häl­ter stark, sodass eini­ge Berufs­tä­ti­ge sehr viel mehr ver­die­nen als den hier ange­ge­be­nen Lohn, wäh­rend ande­re weit unter dem abge­ge­be­nen Wert liegen.

Hier rollt der Rubel: In die­sen 10 Jobs müs­sen Sie sich kei­ne Gedan­ken mehr über schi­cke Häu­ser, Autos und Urlau­be machen. 

Die­se Auf­stel­lung bezieht sich auf eine Stu­die des Stau­fen­biel Insti­tut GmbH Köln und errech­net sich nach den Berufs­grup­pen mit den höchs­ten Ein­stiegs­ge­häl­tern. Ein immenser Ein­fluss­fak­tor ist hier vor allem die Grö­ße des Unter­neh­mens — grö­ße­re Unter­neh­men zah­len nor­ma­ler­wei­se deut­lich bes­se­re Gehälter.

Rechts­an­wäl­te

Im pri­va­ten Sek­tor beschäf­ti­gen sich Rechts­an­wäl­te grund­sätz­lich mit allen The­men rund um Recht und Ord­nung. Um die Qua­li­tät der Bera­tung noch wei­ter zu ver­bes­sern spe­zia­li­sie­ren sich Juris­ten und machen ihren soge­nann­ten “Fach­an­walt” in bestimm­ten Berei­chen. Durch die­se Wei­ter­bil­dung steigt natür­lich auch das Gehalt.

Durch­schnitt­li­ches Ein­stiegs­ge­halt: 56.000€

Man sieht also: Ins­be­son­de­re das Inge­nieurs­we­sen und die bera­ten­den Tätig­kei­ten ver­spre­chen einen star­ken Kar­rie­re­start. Zumin­dest finan­zi­ell gese­hen. Nicht zu ver­ges­sen ist dabei aber zum Bei­spiel, dass die­se Beru­fe oft lan­ge Aus­bil­dun­gen erfor­dern, in denen man erst ein­mal wenig (oder nichts) ver­dient und im schlimms­ten Fall sogar Schul­den macht. Ob sich die­se Inves­ti­ti­on lang­fris­tig lohnt, muss wohl jeder für sich selbst kalkulieren.

Quel­le: https://www.staufenbiel.de/magazin/gehalt/bestbezahlte-jobs/die-zehn-bestbezahlten-jobs-teil‑2.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü